Andere Veranstaltungen

Wir sind Spielort der Festspiele M-V. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat zusammen mit dem Deutschlandfunk 2010 ein Konzert der Reihe "Grundton-D" gegeben. 2012 hat der Klosterverein zusammen mit der Gemeinde Rühn das Landeserntedankfest Mecklenburg-Vorpommerns organisiert. In der Klosterkirche gibt es regelmäßig Konzerte. Wir beteiligen uns natürlich am Tag des offenen Denkmals. Immer im Winterhalbjahr laden wir einmal im Monat zu unserer Veranstaltungsreihe Kulturpunkt Kloster Rühn ein.

  1. 16 Jun

    20:00 Uhr: Della Miles in concert

    Della Miles ist ein Sänger / Songwriter. Ihre fantastische Stimme gab ihr die Möglichkeit, mit Künstlern wie Whitney Houston und Marius Müller-Westernhagen zu arbeiten. Della ist eine Solokünstlerin mit einer starken und unverwechselbaren Klarheit.

    "Die Kunst dominiert Leben" beschreibt genau das Leben, geboren in Houston, Künstler Della Miles. Im Alter von 3 Jahren begann sie in einem Gospelchor zu singen. "Das war im Grunde meine Einführung in die Musik." Als ihr Vater seinen ersten Club eröffnete, gründete er lokale Bands für seinen Club, so dass Della mit ihrer Schwester auf der Bühne stand. Beide Eltern sind künstlerisch begabt. Ihre Mutter spielt das Klavier in einem Gospelchor, und ihr Vater hatte eine Jazzband.

    Ihre Musik ist voll von magischen Momenten, die durch ihr natürliches Talent und ihr Publikum geschaffen wurden.

    Della Miles sagt: "Ich mag meine Musik, weil es eine tolle Mischung aus meinem Lebenserlebnis ist."

    KARTEN

    Eintritt 15,00 Euro, keine weitere Ermäßigung.

    telefonisch unter 0174 9409564,

    per E-Mail unter tickets@klosterverein.de

    oder direkt an der Abendkasse ab 18:00: Uhr.

    Reservierte Karten müssen bis 19:30 Uhr eingelöst werden,

    sonst gehen sie wieder in den Verkauf.

    Es gibt ab 18:00 Uhr einen Imbiss und Getränke.

    Der Erlös fließt vollständig in die weitere Sanierung des Klosters Rühn.

     

    (Text: Konzertagentur, Foto: Pressefoto)

    (Veranstalter: Klosterverein Rühn e.V.)

  2. 24 Jun

    15:00 Uhr: Vernissage "Das geht auf keine Kuhhaut"

    Spaßige Illustrationen von Robert Siering zu Texten von Waldemar Siering anschließende Öffnungszeiten: 24.06.- 30.07. 2017 / Sa u. So / 13-17 Uhr in der Winterkirche

  3. 07 Jul

    19:00 Uhr: Konzert "Gregorianika"

    in der Klosterkirche

    Der Titel „Ora et Labora“ lässt bereits ahnen, dass neben den atemberaubenden Stimmen auch der typisch meditative Charakter der Gregorianik nicht zu kurz kommen wird. Die Konzertgäste erwartet in dem 90-minütigen Programm neben den „Klassikern“ – wie Ameno und Mönchsgebet – eine Sammlung ihrer bekanntesten Eigenkompositionen. Ferner hält der Chor noch einige ungehörte Überraschungen für seine Fans bereit.

    Als erster gregorianischer A Cappella Chor hat Gregorianika in seiner 12-jährigen Schaffenszeit mit 9 CDs, einer legendären Live-DVD und zahlreichen Konzerten wesentlich zu der Popularität und Wiederbelebung dieses speziellen Genres beigetragen.

    Genießen Sie das unvergessliche Erlebnis, welches Gregorianika seinen Fans auf seiner Konzertreise 2017 präsentiert.

    KONZERT in der KLOSTERKIRCHE RÜHN am 07.07.2017

    Konzertbeginn:                  19.00 Uhr

    Einlass:                                18.00 Uhr

    Kartenpreis im Vorverkauf:        17,00 EUR

               an der Abendkasse:          20,00 EUR

    Kartenbestellung über tickets@klosterverein.de

  4. 24 Jul

    19:30 Uhr: Konzert "Choralchor"

    ein abendliches Konzert in der Klosterkirche im Rahmen der "Singwanderung" des Choralchores der St. Johannis Kantorei Rostock

  5. 05 Aug

    19:00 Uhr: Orchesterkonzert

    das "Brandenburgische Konzertorchester" in der Klosterkirche

    „Zu Gast bei Antonio Vivaldi“ –

    am Samstag, 05. August 2017 um 19.00 Uhr in der Klosterkirche Rühn

    „Zu Gast bei Antonio Vivaldi“ heißt es am Samstag, den 05. August um 19.00 Uhr in der Klosterkirche Rühn.

    Das Kammerorchester des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde präsentiert an diesem Abend musikalische Kostbarkeiten des italienischen Komponisten Antonio Vivaldi. Zu den populärsten Kompositionen des Venezianers gehören zweifellos die vier Violinkonzerte „Le quattro stagioni“ – „Die vier Jahreszeiten“, die lautmalerisch das Jahreszeitensonett eines unbekannten Dichters, vielleicht Vivaldi selbst, nachzeichnen. Passend zur Jahreszeit wird an diesem Konzertabend „Der Sommer“ zu erleben sein.

    Des Weiteren präsentieren sich Flötistin Yuka Harada und Oboistin Katrin Zimmermann mit jeweils einem Instrumentalkonzert des italienischen Meisters als Solistinnen.

    Genießen Sie einen Ausschnitt aus „Die vier Jahreszeiten“ und weitere Meisterwerke von Antonio Vivaldi.

     

    Karten und weitere Informationen unter:

    Klosterverein Rühn e. V.

    Mail: tickets@klosterverein.de

     

    Eintritt:15,00 Euro VVK / 18,00 Euro Abendkasse

  6. 12 Aug

    16:00 Uhr: Vernissage GEDOK MV

    Anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens präsentiert sich die Künstlerinnengruppe GEDOK M-V vom 12.08 bis zum 10.09.2017 mit einem spartenübergreifenden Kunstprojekt.

    Gezeigt werden die Ergebnisse der künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Thema:

    IM DICKICHT:Installation, Skulptur, Malerei, Grafik, Fotografie, Glas, Porzellan, Textiles, Lyrik, Prosa, Gesang und Film


    Termine

    12.08.2017, 16 Uhr Vernissage

    10.09.2017, 15 Uhr Finissage mit Vorführung des Dokumentarfilms DIALOGE von Carmen Blazejewski

  7. 18 Aug

    Konzert der Festspiele MV

  8. 10 Sep

    15:00 Finissage GEDOK MV

    10.09.2017, 15 Uhr Finissage mit Vorführung des Dokumentarfilms DIALOGE von Carmen Blazejewski