Vereinsarbeit

Der Klosterverein Rühn e.V. hat mit dem Kauf der Klosteranlage im Jahre 2008 eine immens große Verantwortung übernommen. Für den Erhalt und die Restaurierung der Gebäude muss Geld herangeschafft werden. Dies schaffen wir gemeinsam ehrenamtlich über das Einwerben von Spenden und Fördermitteln aber auch durch die Organisation der Klostermärkte im Mai und Dezember.

Dafür wird jede Hand gebraucht, die sich bietet. Wir freuen uns über Hilfe bei der Pflege von Klosterpark und dem Anlegen des geplanten Klostergartens, über Unterstützung beim Sauberhalten der Anlage und vielleicht sogar über einzelne Patenschaften für kleinere Projekte innerhalb des Klosters.

Regelmäßig organisiert der Verein auch Arbeitseinsätze, zu denen auch viele Nichtmitglieder kommen und bei denen wr Laub harken, Blumen pflanzen oder Holz machen.

Die Arbeit im Klosterverein ist keine theoretische "Vereinsmeierei" - wir arbeiten praktisch und handfest und konkret!